Meine Schule





Termine

Aktuelles

Fernunterricht bis 22.01.2021 verlängert.

von Christoph Greis, 07.01.2021, 08:21 Uhr

Logo Ente - Foto/Abbildung: Christoph Greis

Liebe Eltern,

das Bildungsministerium hat beschlossen, dass die Schulschließung vorerst noch auf die Woche vom 18.01. – 22.01.2021 ausgeweitet wird.

Alle Kinder, die bisher zur Notbetreuung angemeldet sind, werden dort auch weitergeführt.
Sollten Sie an bestimmten Tagen keine Betreuung mehr benötigen, informieren Sie uns hierzu bitte kurz per E-Mail.
Eltern, deren Kinder ab dem 18.01.2021 eine Notbetreuung in Anspruch nehmen müssen, können dies formlos bei Frau Wolf

wolf@grundschule-buedesheim.de

beantragen.

Für eine Betreuung nach 12 Uhr (1. und 2. Klässler) bzw. 13 Uhr (3. und 4. Klässler) wenden Sie sich bitte an die Stadt Bingen.

Bei Fragen stehen wir Ihnen natürlich weiterhin zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen und bleiben Sie recht gesund!

Die Schulleitung

Fernunterricht

von Christoph Greis, 05.01.2021, 16:22 Uhr

Igeltag - Geschichten schreiben - Foto/Abbildung: Frau Kurz
Frau Kurz

Morgen beginnt der Fernunterricht.

Alle Klassen werden über das Portal Big Blue Button (BBB) auch Videokonferenzen machen.

Wie zu erwarten kommt es durch das hohe Aufkommen zu Problemen bei der Nutzung der Schulbox und bei BBB.

Hier ist nun Geduld gefragt.

Probieren Sie es bei der Schulbox immer wieder. Vor allem am Nachmittag und am Abend entspannt sich die Situation, sodass ein Hochladen besser möglich ist.

Achten Sie beim Nutzen von BBB darauf, die Kamera anfänglich auszuschalten wie auch den Ton.

Sollte es dennoch zu Problemen kommen, nutzen Sie bitte die Möglichkeit, unsere Medien-Paten anzusprechen.

Sollten Sie nicht ins Portal kommen, schicken Sie den Klassenlehrern eine Mail damit diese wissen, dass Sie es versucht haben.

Fernunterricht ab Mittwoch, 06.01.2021

von Christoph Greis, 02.01.2021, 11:30 Uhr

Logo Ente - Foto/Abbildung: Christoph Greis

Am Montag, 04.01. und Dienstag 05.01.2021 liegen zwei bewegliche Ferientage, die einheitlich im Kreis Mainz-Bingen festgelegt wurden.

Der Unterricht beginnt wieder am Mittwoch, 06.01.2021 als Fernunterricht. Nach bisherigem Stand wird bis einschließlich Freitag 15.01.2021 Fernunterricht stattfinden.

Wie zu erwarten kommt es durch das hohe Aufkommen zu Problemen bei der Nutzung der Schulbox und bei BBB.

Hier ist nun Geduld gefragt.

Probieren Sie es bei der Schulbox immer wieder. Vor allem am Nachmittag und am Abend entspannt sich die Situation, sodass ein Hochladen besser möglich ist.

Achten Sie beim Nutzen von BBB darauf, die Kamera anfänglich auszuschalten wie auch den Ton.

Sollte es dennoch zu Problemen kommen, nutzen Sie bitte die Möglichkeit, unsere Medien-Paten anzusprechen.

Sie erhalten durch die KlassenlehrerInnen spätestens am Montag, 04.01.2021 per email einen Elternbrief mit den weiteren Informationen.
Die KlassenlehrerInnen erreichen Sie unter:

nachname@entenbach.bildung-rp.de
(Bitte jeweils den Nachnamen der Kollegin einsetzen.)

Die Teilnahme am Fernunterricht ist Pflicht.
Eine Bewertung kann stattfinden.

Für Schwierigkeiten mit den Endgeräten haben wir in Kooperation mit dem Schulelternbeirat ein Hilfeportal eingerichtet, auf dem Sie sich informieren können:
(s. link unten
"Hilfe-Board")

Im Notfall melden Sie sich bitte bei Ihrer Klassenleitung.

Eine Notbetreuung wird für Ausnahmefälle eingerichtet. Diese kann über die Schulleitung nachgefragt werden.

Wie es danach weiter geht, wird ab dem 15.01.2021 entschieden und hängt maßgeblich von der weiteren Entwicklung der Situation ab. Weitere Infos dazu finden Sie unter:

(s. link unten
"Ministerium Rheinland Pfalz")

Corona-Beschulung ab 16.12.2020

von Christoph Greis, 14.12.2020, 17:48 Uhr

Lernen in der Klasse - Foto/Abbildung: A. Krisam
A. Krisam

Ab Mittwoch, 16.12.2020 wird der Präsenzunterricht ausgesetzt.
Kinder, die können, sollen zu Hause bleiben.
Eine Betreuung wird angeboten, bitte über die KlassenlehrerInnen anmelden.

Zusätzlich bieten wir Aufgaben und eine Onlinebeschulung an.

Vom 21.12-2020 - 05.01.2021 sind Weihnachtsferien.

Der 06.01.2021 ist der erste Schultag nach den Ferien.

Vom 06.01.2021 - 15.01.2021 findet kein Präsenzunterricht statt.

In dieser Zeit findet lediglich Fernunterricht statt.

Eine Notgruppe kann nach Voranmeldung über die KlassenlehrerInnen besucht werden.

Was zieh ich an damit, man mich besser sehen kann…?

von Christoph Greis, 02.12.2020, 18:25 Uhr

Ganz klar, die neue leuchtend gelbe Warnweste mit Leuchtstreifen und dem typischen, blauen Entchen, dem Logo der Grundschule am Entenbach.
Da es die Warnwestenaktion des ADAC in diesem Jahr nicht mehr gibt, hat sich der Förderverein der Grundschule am Entenbach entschlossen, kurzerhand selbst Warnwesten mit dem Logo der Grundschule zu drucken und diese kostenlos an die neuen Erstklässler zu verteilen.
Am Mittwoch, 02.12.2020 erschien der Förderverein der Grundschule – vertreten durch Frau Weyerer und Herr Kaster, mit einer großen Kiste voller leuchtend gelber Warnwesten in der Schule. Gemeinsam mit der Schulleitung ging es dann in die ersten Klassen. Alle Erstklässler wurden mit einer eigenen nagelneuen Warnweste beschenkt.
Mit Begeisterung empfingen die Kinder ihre neue Weste und zeigten gleich, dass sie schon genau wissen, wozu diese wichtig ist, und warum man damit im Verkehr viel besser gesehen wird.
Sofort wurden die Westen angezogen und Foto geschossen.
Alle waren sicher: Ab jetzt komme ich morgens sicherer zur Schule.

ältere Einträge